BET-Stellungnahme zum Weißbuch

12.08.2015


Für die BET-Experten stellt das Weißbuch im Ergebnis zwar in einigen Bereichen einen Fortschritt dar, lässt aber bei den wichtigen Fragen der erneuerbaren Energien und des Netzentgeltsystems große Lücken erkennen. Mit der Absage an den Kapazitätsmarkt hat sich die Bundesregierung hinsichtlich der erforderlichen Investitionen in Erzeugungskapazitäten für einen riskanten Weg entschieden, der in den nächsten Jahren äußerst kritisch beobachtet und bei Fehlentwicklungen revidiert werden sollte.


Dateien:
ZfK_Zander_Michels_08_2015.pdf

<- Zurück zu: BET Aachen
 


BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH | Alfonsstraße 44 | 52070 Aachen | Telefon +49 241 47062-0 | Telefax +49 241 47062-600 | info.at.bet-aachen.de | www.bet-aachen.de